Service & Produktion

Agaba unterstützt Sie bei Ihren individuellen Wünschen und bietet eine professionelle Beratung. Durch eine mehr als 20-jährige Erfahrung in der Natursteinbranche und unserer großen Vielfalt an verschiedenen Materialien gewährleisten wir eine einfache Umsetzung Ihrer Vorstellungen. Unsere Fachverkäufer werden Sie von Ihrer Idee bis hin zum fertigen Werkstück begleiten und stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.
 
Mit uns haben Sie einen Partner gefunden, der Ihnen einen Rundum-Service sowie qualitativ hochwertige Einzelstücke zu fairen Preisen bietet.

Küchenarbeitsplatten

Küchenarbeitsplatten aus Naturstein und Kunststein sind elegant, wertig und modern. Sie besitzen praktische Eigenschaften, damit Sie Ihren Alltag in der Küche meistern.

Folgende Details benötigen wir, um Ihnen ein passendes Angebot zu erstellen:

  • Plattenstärke
  • Plattenmaße (Länge x Breite)
  • Mögliche Schrägschnitte
  • Ausschnittmaße
  • Ausschnittbearbeitung
  • Bohrungen
  • Kantenbearbeitung
  • Eckrundungen

 

Gerne senden wir Ihnen unseren Aufmaßservice um vor Ort ein genaues Aufmaß zu ermitteln. Nach der Fertigung in unserer hauseigenen Produktionsstätte bietet wir Ihnen die Lieferung und Montage der Küchenarbeitsplatte an. So bekommen Sie alles aus einer Hand.

Oberflächenbearbeitung

Für jedes Projekt die passende Oberfläche

Genauso vielfältig wie Natursteine, sind auch die technischen Möglichkeiten eine Oberfläche zu veredeln. Durch Auswahl der Oberfläche können die Eigenschaften der Natursteine dem Projekt angepasst werden. So können zum Beispiel Rutschsicherheitsklassen, Farbintensität und Optik des Natursteins verändert und aufgewertet werden.

Kantenbearbeitung

Die abgebildeten Kantenbearbeitungen sind auf einer Materialstärke von 3 cm bemaßt und können bei nahezu allen polierten oder geschliffenen Sonderanfertigungen wie Küchenarbeitsplatten, Fensterbänken, Abdeckungen etc. gefertigt werden.

Andere Materialstärken und Oberflächenausführungen auf Anfrage.

Pflegehinweise

Grundsätzlich gilt, dass eine kontinuierliche Pflege des Natursteins die Schönheit der Gesteine dauerhaft erhält. Unabhängig von den möglichen Oberflächenbearbeitungen wie z.B. poliert, geschliffen, gebürstet oder geledert sind Natursteine offenporig und bedürfen einer Schutzbehandlung sowie regelmäßiger Pflege. Die offenen Poren der Natursteine bedingen eine gewisse Saugfähigkeit über die Verunreinigungen in die Oberfläche eindringen können. 

Dieser Prozess kann durch eine Imprägnierung verhindert werden. Wichtig ist, dass eine Imprägnierung nicht dauerhaft anhält und je nach Beanspruchung und Gesteinsart alle 1-2 Jahre wiederholt werden muss. Ob die Imprägnierung erneut durchgeführt werden sollte, erkennt man an der wasserabweisenden Wirkung der Natursteine. Dringt reines Wasser binnen weniger Minuten in den Stein ein, so sollte die Imprägnierung erneut durchgeführt werden.

 

Die Imprägnierung

Eine professionelle Oberflächenversiegelung verhindert, dass flüssige Verunreinigungen in den Naturstein eindringen und einfach abgewischt werden können. Für die Imprägnierung empfehlen wir HMK S 234 Fleckschutz Top Effekt. Vor der Imprägnierung müssen bereits beanspruchte Oberflächen gründlich mit HMK R 155 Grundreiniger gereinigt werden.

 

Die tägliche bis wöchentliche Reinigung

Für die Unterhaltsreinigung empfehlen wir HMK P 234 Edelsteinseife.

 

Verschmutzung

Bei starken Verschmutzungen und hochfrequentierten Flächen empfehlen wir HMK R155 Grundreinige -säurefrei-. Hierbei handelt es sic um einen Wischwasserzusatz, der Verschmutzungen löst und Pflegekomponenten im Stein zurück lässt. Dieser Spezialreiniger wurde entwickelt, um hartnäckigen Allgemeinschmutz zu entfernen.

 

Achtung

Gewöhnliche Haushaltsreiniger wie z.B. Spülmitteln eignen sich nicht für die Pflege von Natursteinen. Diese sind meist alkalisch und schichtbildend, sodass sie die Poren der Oberfläche verstopfen und fettige Schlieren bilden. Benutzen Sie keine Scheuermittel, scharfe Putzmittel oder säurehaltige Reiniger (Kalk-Essigreiniger). Vor der Anwendung von Pflegeprodukten müssen Sie zuerst die Eigenschaften Ihres Natursteins, die Art der Verschmutzung und die Wirkungsweise der Pflegeprodukte abgleichen! Es gibt für nahezu jede Art von Verschmutzung Pflege- und Reinigungsprodukte. Gerne helfen wir Ihnen in Problemfällen bei der Auswahl des richtigen Produkts weiter.